Werbeplanen richtig in Szene setzen

Im letzten Artikel haben wir uns ja schon ein wenig mit den Werbeplanen beschäftigt. Und dies wollen wir nun auch noch weiter tun. Auch wenn das Internet in der letzten Zeit immer mehr an Bedeutung gewonnen hat, so können auch Werbeplanen immer noch als effektive Möglichkeit genutzt werden, ein Angebot oder eine Dienstleistung entsprechend zu bewerben. Dabei sollten wir uns immer den wichtigsten Faktor und somit auch Vorteil der Werbeplanen vor Augen führen; Sie sind immer und überall einsetzbar. Darüber hinaus halten sich auch die Kosten für die Werbeplanen in Grenzen und an Effektivität sind die Planen meist auch nicht zu übertreffen. Damit die Werbebotschaft aber wirklich richtig und auch nachhaltig vom Kunden aufgenommen werden kann, muss die Plane nicht nur gut gestaltet, sondern auch entsprechend platziert werden. Klingt erst einmal nach einer kleinen Herausforderung. Dem ist aber nicht wirklich so. Widmen wir uns erst einmal der Gestaltung.

Werbeplanen richtig gestalten

Werbeplanen HIER günstig online kaufen.

Wichtig ist natürlich, dass auf der Werbeplane auch die Botschaft zur Geltung kommt, um die es geht. Soll also ein Produkt beworben werden, so muss dieses auch entsprechend auf der Werbeplane platziert werden. Dazu bietet sich in der Regel die Mitte der Plane an. Aber auch bei der Gestaltung der Werbeplanen ist weniger immer mehr. Es sollte niemals auf zu viele Bild- oder Textelemente gesetzt werden. Dies verunsichert den Leser nur zu sehr und lenkt auch die Aufmerksamkeit vom Wesentlichen ab. Auch wenn heute beim Druck der Werbeplanen schon vieles möglich ist, so sollte jedoch auf den Gebrauch von zu grellen Farben oder Tönen verzichtet werden. Findet sich auf der Werbeplane nur wenig Bildmaterial und wird vorwiegend mit Text gearbeitet, ist es ganz wichtig hier die AIDA-Formel einzusetzen. Dabei stehen die einzelnen Buchstaben für:

  • Attention
  • Interest
  • Desire
  • Action

Es geht also erst einmal darum, die Aufmerksamkeit zu wecken, dann ist das Interesse an der Reihe, dann soll der Leser ein Verlangen nach dem Produkt oder der Dienstleistung bekommen. Zu guter Letzt darf natürlich auch die Handlungsaufforderung nicht fehlen. Der Leser muss also dazu animiert werden, etwas zu tun, was mit dem Produkt oder der Dienstleistung in Verbindung steht.

Sind diese Schritte beachtet, steht einer erfolgreichen Gestaltung der Werbeplane schon mal nichts mehr im Wege. Aber es geht dann natürlich auch noch weiter. Denn nun muss ja auch noch ein passender Platz für die Plane gefunden werden.

Die richtige Platzierung für die Werbeplane

Um den richtigen Platz für die Werbeplane zu finden, ist es natürlich auch sehr wichtig, zu wissen, welche Werbebotschaft verfolgt wird. Sollen neue Kunden in der unmittelbaren Nachbarschaft gewonnen werden oder soll die Botschaft auch überregional transportiert werden? Bei kleinen Unternehmen ist es sehr häufig der Fehler, dass sie sich zu viel vornehmen. Es ist oftmals besser, erst einmal klein anzufangen und nur in der eigenen Stadt zu werben – zumindest für den Anfang.

 

Denn der Konkurrenzkampf mit den größeren Unternehmen kann schon zu einer großen Herausforderung und auch Belastung werden. Es sollte also erst einmal mit kleinen Werbeplanen begonnen werden. Diese sollte dort platziert werden, wo sie auch große Aufmerksamkeit erzielen können. Dazu ist es wichtig, die Umgebung genau zu kennen. Es kann sehr hilfreich sein, wenn einfach ein paar Fotos geschossen werden. Auf diese Weise kann erkannt werden, wo die Planen gut sichtbar und auch von vielen potenziellen Kunden gesehen werden können. Alternativ kann auch Google Maps genutzt werden. Hier ist die Street View sehr praktisch, um die Umgebung ein wenig genauer unter die Lupe nehmen zu können.

Gibt es die perfekte Location?

Natürlich kann nicht für jedes Unternehmen oder jede Firma die gleiche Location perfekt sein, um dort eine Werbeplane anbringen zu können. Es hängt immer von der Dienstleistung oder dem Produkt ab, welches beworben wird. Für einen Imbissstand kann beispielsweise eine Werbeplane mit dem Aufdruck: „Hungrig? Nur noch 100 m bis der Hunger gestillt wird.“ attraktiv sein. Auch die Umgebung von Unternehmen, die nicht mit dem eigenen Geschäft in Konkurrenz stehen, ist immer eine gute Möglichkeit, eine Werbeplane einzusetzen. Besitzen Sie beispielsweise ein Fitnessstudio, dann können Sie in der Nähe von einem Fast-Food-Restaurant eine Werbeplane anbringen auf der steht: „Die aufgenommenen Kalorien können Sie bei uns wieder ganz schnell loswerden!“. Es darf bei der Gestaltung der Werbeplanen auch ruhig mal ein wenig frecher zugehen. Aber, wie gesagt, dies ist dann auch immer vom jeweiligen Anbringungsort und der Werbebotschaft abhängig. Wer sich unsicher ist, kann hierzu auch einen Fachmann befragen.

Auffallen um jeden PreisQR-Code als Eyecatcher

Es geht heute bei der Werbung oder auch im Marketing darum, auf jeden Fall aufzufallen. Denn eine 08/15-Werbeplane kann jeder irgendwo hinhängen. Häufig wird das Straßenbild von Werbeplanen geprägt, auf denen wir das Logo der Firma, die Adresse und vielleicht auch noch den Hinweis für die Website finden. Doch auch Kunden sind in den letzten Jahren anspruchsvoller geworden, wenn es um die Werbung geht. Wer hier gewinnen möchte, muss sich schon etwas einfallen lassen. Die Werbeplane muss zu einem echten Eyecatcher werden. So kann die Werbeplane auch beispielsweise in Kombination mit einem Gewinnspiel auf der eigenen Facebook-Seite genutzt werden. Auf diese Weise die Anzahl der Fans auf der Facebook-Seite erhöht werden. Aber auch ein QR-Code mit einem attraktiven Gutschein oder einer Rabattaktion kommt auf einer Werbeplane und somit auch beim Kunden immer sehr gut an. Sie können aber auch auf einen 2-D oder 3-D-Effekt setzen. So lässt sich unter anderem auch ein großer aufgeblasener Fußball für diese Werbezwecke einsetze. Dieser kann in Kombination mit einer entsprechend gestalteten Werbeplane eingesetzt werden. Das fällt nicht nur auf, sondern hinterlässt bei den Kunden auch eine positive Begeisterung. Es gibt noch viele weitere Möglichkeiten, wie Sie Ihre Werbeplanen zu einem echten Highlight umfunktionieren können. Sie müssen einfach nur mal Ihrer Fantasie und Kreativität freien Lauf lassen. Wenn Ihnen hierzu die Ideen fehlen sollten, ist es auch keine Schande sich einfach ein wenig Hilfe zu suchen und diese in Anspruch zu nehmen.

Ansonsten sind Werbeplanen sehr gute Möglichkeiten Werbung und Marketing auf einem hohen Niveau zu vollziehen. Sie müssen sich mit Ihrer Werbeplane einfach nur immer von der Masse und somit auch von der Konkurrenz abheben.

Bewertungen:

 
32