Schriftzug individuell für Sie geplottet

Arbeitsschritt 1

Hier werden die Folien - Klebebuchstaben mit einem Plotter aus der Folie ausgeschnitten. Der Schriftzug ist kaum erkennbar.
Ein kleines Messer schneidet dabei nur die Folien ein und nicht das Trägerpapier.
 

Aufkleber günstig drucken lassen

Arbeitsschritt 2

Hier werden die Folien - Klebebuchstaben entgittert.
Überflüssige Folien wird entfernt. Der Folienschriftzug ist nun schon sehr gut zu erkennen.
Je kleiner die Schriften werden desto mehr Aufwand und Zeit für für das Entgittern wird benötigt.
Kleine Schriftzüge bis 10 mm Versalhöhe sind aber
problemlos herstellbar.

Arbeitsschritt 3

Hier werden die Innenteile der Folien - Klebebuchstaben herausgenommen. Das ist wohl der Zeitaufwändigste Teil bei der Erstellung des Folienschriftzug.
Hier ist ein gutes Auge und  eine ruhige Hand gefragt den unsere Schriftzüge werden in Handarbeit für Sie gefertigt.

Arbeitsschritt 4

Vorbereitung um die Übertragungsfolie aufzutragen.
Hier werden gleich mehrere Schriftzüge bearbeitet.

Sehr schön zu erkennen die Einzelnen Buchstaben
sind auf der Trägerfolie bereits ausrerichtet sodas Sie einen schönen Schriftzug erhalten. Bei bedarf können die Buchstaben auch wieder auseinander geschnitten / getrennt werden.

Arbeitsschritt 5

Die Übertragungsfolie wurde nun aufgetragen.


Die Übertragungsfolie ist bei uns eine dünne
halbtransparente Papierfolie. Es gibt auch Übertrangungsfolien aus Kunststoff sind aber nicht so Umweltfreundlich wie die aus Papier.

An der Übertragungsfolie haften dann die Klebebuchstaben und können so einfach montiert
werden.

Arbeitsschritt 6

Hier werden die Schriftzüge bzw. Folienbuchstaben,  auftragsbezogen versandfähig zugeschnitten.